Integratives katholisches Kinderhaus St. Joseph

Unser Hund Wanda         

In unserer Einrichtung findet tiergestützte Interaktion mit unserem Therapiehund Wanda und einer speziell dafür ausgebildeten Sozialpädagogin statt.

Bei der tiergestützten Aktivität steht der Kontakt, die Erfahrung und die Interaktion mit den Tieren im Vordergrund. Es geht dabei um Spaß, Freude, Abwechslung und Anregung.

Durch die Interaktion mit dem Tier sollen pädagogische Ziele innerhalb eines konzeptionellen Rahmens erreicht oder unterstützt werden. Das Tier ist dabei als Hilfsmittel zu sehen.

Die Interaktion mit Tieren soll Stärken und Neigungen aktivieren, um die Gesamtmotivation und das gesamte eigene Potenzial ganzheitlich zu verbessern. Es geht dabei auch um das Erreichen von (Teil-) zielen, ist also entwicklungsorientiert.